Herzlich willkommen beim SV Nonnenhorn

"Sport stärkt Arme, Rumpf und Beine, kürzt die öde Zeit, und er schützt uns durch Vereine vor der Einsamkeit." von Joachim Ringelnatz (dt. Lyriker)

Wir freuen uns, dass Sie uns im Internet besuchen und möchten Ihnen auf unserer Homepage einen kleinen Überblick über unseren Verein geben.
Hier kommen alle Altersgruppen – vom Kleinkind bis zum Senioren – voll auf ihre Kosten.
Viel Spaß beim Stöbern


Der Sportplatz Nonnenhorn ist nur über eine Zufahrt mit Durchfahrtsbeschränkung zu erreichen!

tl_files/Bilder/Verein/Verschiedenes/DurchfahrtVerboten_klein.jpg   tl_files/Bilder/Verein/Verschiedenes/Haltverbot_Klein.jpg
Die Zufahrt zum und das Parken am Sportplatz ist nur
• während der Trainings- und Spielzeiten des SVN oder der JSG Hege-Nonnenhorn-Bodolz,
•bei offiziellen Veranstaltungen und Spielen des Vereins,
•bei Arbeiten am Sportgelände durch Vereinsmitglieder oder beauftragte Firmen erlaubt!


tl_files/Bilder/Verein/Verschiedenes/SGM-Klein.jpg

SGM-Aktive: Hege-Nonnenhorn-Bodolz : II Mannschaft beendete die Saison als Vizemeister

Der letzte Spieltag fand Anfang Juni mit allen drei Mannschaften in Nonnenhorn statt.

tl_files/Bilder/Fusball/Aktive/Verschiedenes/ABS_06-2018.jpg

Nach einem netten Ausklang (mit Abschlussessen & Party) ging es für die Spieler in die wohlverdiente Sommerpause.

Die Platzierungen der drei Teams hielt sich im Rahmen.
Ausnahme war die zweite Mannschaft unter Ihrem Trainer Albert Steinhauser, welche einen hervorragenden zweiten Platz belegte.
Hier hatte wieder einmal der VFL Brochenzell II die Nase vorn.

Die erste Mannschaft konnte sich im Mittelfeld etablieren, etwas –Schade- hatte man im Winter (als Tabellen-Zweiter) doch bessere Aussichten.

Die dritte Mannschaft, die mit einigen „Personalrochaden“ zu kämpfen hatte, erreichte einen Platz im hinteren Mittelfeld.

Anlass genug sich auf die Saison 18/19 zu freuen, welche Ende August startet.

Schöne erholsame Sommerferien wünschen
Drei Sportvereine vom „bayer. Seeufer“ sehr freuen:

TSV Hege/Wasserburg
SV Nonnenhorn
BC Bodolz


Jahreshauptversammlung 2018 - Vorstand neu und wieder gewählt

tl_files/Bilder/Verein/JHV/JHV-2018/GF_JHV_KL.jpg

von links nach rechts:
Kassenprüfer Wolfgang Natterer , 1. Schriftführer Erich Voss, Beisitzer Markus Hör, 2. Kassier Peter Schmid, Abteilungsleitung Turnen Geli Bihl,
Kassenprüfer Bruni Dorn, Abteilungsleiter Fußball Alte Herren Hans-Peter Grieger, 1. Vorstand Marius Spöttl, Beisitzer Petar Litovic,
2. Vorstand Christian Amann, 1. Kassier Klaus Zentgraf, Beisitzer Lothar Zentgraf
(es fehlen Beisitzer Martina Picco, 2. Schriftführer Karin Feil, 1. Abteilungsleiter Fußball Aktiv Marius Wetzel, 2. Abteilungsleiter Fußball Aktiv Marius Joos, 1- Jugendleiter Jörg Joos, 2. Jugendleiter Tobias Sokup)


tl_files/Bilder/Turnen/Neujahresturnen/Neujahrsturnen 2018/NJT-2018-KL-GR.jpg


tl_files/Bilder/Turnen/Neujahresturnen/Neujahrsturnen 2018/Neujahrsturnen18-KL.jpg


tl_files/Bilder/Verein/Schafkopf-Turnier/Schafkopf.JPG

9. Nonnenhorner Jedermanns-Schafkopf-Turnier

Am 07.01.2018 fand nun schon zum 9. Mal das gemeinsam vom TCN und SVN veranstaltete Jedermanns-Schafkopf Turnier im Nonnenhorner Pfarrsaal statt.

Zur großen Freude der Organisatoren Christian Schäfer und Marius Spöttl gab es wieder großes Interesse und man konnte 40 schafkopfbegeisterte Frauen und Männer von jung bis alt im Pfarrsaal begrüßen. Das war ein Tisch mehr als im vergangenen Jahr und das obwohl der Turniertermin dieses Mal leider auf den gleichen Termin fiel wie das Probenwochenende der Sängerinnen und Sänger. Dadurch fielen einige „Stammspieler“ aus, das Teilnehmerfeld konnte aber erfreulicherweise durch einige „Neuzugänge“ ergänzt werden. In geselliger Runde erfolgte zuerst die gewohnte Stärkung durch ein Weißwurst-Frühstück und beim „Warmspielen“ stieg die Vorfreude auf das Turnier. Vom Anfänger bis zu Preisschafkopf-Erprobten war wie gewohnt alles dabei und so war wieder ein spannendes Turnier zu erwarten...
Genzer Bericht im PDF Format

tl_files/Bilder/Verein/Schafkopf-Turnier/Schafkopf-2018/SiegerFoto_SK-2018_klein.jpg
v. li. n. re: Christian Schäfer; Ludwig Gruber (3. Platz); Florian Wechs (2. Platz); Rainer Sirch (1. Platz) und Marius Spöttl


Euch allen ein frohes neues Jahr!

Wir bedanken uns für ein schönes Sport- und Turnjahr 2017 und freuen uns mit Euch auf ein tolles neues Jahr!

tl_files/Bilder/Verein/Verschiedenes/2018_web.jpg